Rabbit Island the 2nd

Dann am Hauptstrand hab ich endlich Niko,Tine und Jenny getroffen,wobei zuerst sind wir aneinander vorbei gelaufen,die haben mich mit meinem Hut wohl nicht erkannt und ich war mal wieder in Gedanken wo ganz anders-haben es ja aber geschafft;)

Es wurde dann ein Sommertag wie erim Buche steht,super warm, nur Bikini an, frisches Obst,kalte Getränke,typisches neuseeländisches Gebäck,Sandburgen,….haben sogar alle richtig Farbe bekommen-teils rot,teils braun. Und glaubt es oder nicht,ich bin braun und hab die Engländerfarbe abgelegt:)

War auf jeden fall super.

Sonntag haben wir dann einen Familienausflug nach Rabbit iskand gemacht. Jo und ich sind mit unserem Kajak gefahren und die anderen im Auto. Wir haben eineinhalb Stunden trocken durchhehalten und kurz vorm Strand kommen wir unter eine dicke Welle und sind pitschnass,aber lustig wars ja schon. Dann gabs ein leckeres Barbecue und Sandburgen bis zum Umfallen,nur leider wars so kalt…hab mir dann einen steifen Rücken eingefangen,aber zu hause hat jo mir ein heißes Bad eingelassen,soo lieb:)

Von Samstag auf Sonntag haben wir auch nicht die Zeit umgestellt.also sind wir jetzt 11 Stunden voraus…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s