Just a beautiful weekend

So, jetzt geh ich mal zum Standardblog über und erzähl euch,was ich hier so treibe.

Dieses Wochenende war einfach super-von Freitagmorgen bis Sonntagabend.

Freitag wurde ich dann von der Sonne geweckt und hatte morgens nichts zu tun,außer cupcakes zu dekorieren und das macht dann ja wirklich Spaß!

Zum Lunch gabs dann ein super-yummy Eis am Hafen mit Anna, schon cool,einfach in der Sonne zu sitzen,ein Eis zu schlecken und und und,während hier alle arbeiten und ihr alle schlaft.

Nachmittags hab ich dann auf der Veranda gechillt,und darauf gewartet,dass Paul und die Kinder vom Flughafen mit Jo wiederkommen. Das war ein Wiedersehen! Da hab ich dann doch gemerkt, wie schnell man sich an Personen gewöhnen kann und ich bin wirklich froh, dass sie wieder hier ist,schließlich ist sie einfach toll – vermutlich die beste Gastmama,die ich haben könnte.

Dann haben wir erst schön ice age gesehen zum gefühlten hundertsten Mal, aber es ist immer wieder so lustig. Blöd nur,dass Jo und ich so viel geredet haben,dass Otto uns dann ermahnen musste, doch bitte den Film mit ihm zu sehen:)

Dabei gabs dann ganz viel leckeren Wein,der sozusagen bei uns vor der Tür gemacht wird 🙂

Joa Samstags morgens bin ich dann mit Anna und Fleur(ihrem Aupairkind) nach Nelson gefahren und hab mir den Markt angesehen – einfach so süß und toll,vor allem wegen dem super Wetter. Die beste Entdeckung war einfach mal das ganze Brot, das man da kaufen kann-voll der Luxus im Vergleich zu Toast! Außerdem findet man da so schönen handgemachten Schmuck, Seife, die aussieht wie Cupcakes(Dulcie wollte das essen!),verschiedene kulinarische Spezialitäten(sogar einen deutschen  Wurststand),Blumen,frisches Obst,und und und…einfach toll:)

Dann haben wir zum Bummeln noch Tine getroffen und ein schönes Sub von Subway geluncht. Das ist in Deutschkand ja schon gut,aber hier ist das einfach der Hammer!Lecker,guter Service, billiger und sogar 2coockies im Menu;)Yummi!!!,

Nachmittags waren Tine,Niko und ich dann am Tahunanui beach-niko war sogar mal pünktlich!!!

Das Wetter war super,es war mega warm,der Strand einfach wunderschön und mit der Dünenlandschaft im Hintergrund fühlt man sich gleich wie im Urlaub. Das Highlight war dann, dass man  sogar das Wasser an den Füßen ertragen konnte!

Erst hatte ich ja wirklich Angst,aber es war soo super und weckt dann gleich wieder das Kind in einem. Tine und ich haben dann gleich Freudentänze vollführt und waren natürlich nachher schön nass-aber who cares?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s